Tschernomorsk befindet sich in 30 km von Odessa am Ufer des Schwarzen Meeres. Das Gelände um die Stadt verfügt über eine Menge der heilsamen Eigenschaften. Das milde natürliche Klima wirkt sich günstig auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Touristen aus.

In Tschernomorsk werden Sie dem Schwarzen Meer begegnen, entlang dem sich die samtigen, gut ausgestatteten Sandstrände erstrecken. Hier finden Sie alles, was Sie brauchen, zum Beispiel Umkleideräume, Duschen mit frischem Wasser und andere. Erholungszentren, Hotels, Sanatorien und Kinderlager legen an der Küste.

Die Luft in Tschernomorsk ist sauber, gemischt von Steppe- und Meerluft, das viele Touristen sowohl aus der Ukraine als auch aus anderen Ländern zieht heran. Außerdem sonnen Sie sich gerne unter den Strahlen der großzügigen südlichen Sonne! Die Strandsaison beginnt hier im April und endet nur im Oktober. Die durchschnittliche monatliche Lufttemperatur im Juli, dem heißesten Monat des Jahres, schwingt sich von 25 bis zu 30 Graden. Es ist wichtig zu sagen, dass die Sommerhitze hier aufgrund der Nähe von Meer und Flussmündungen etwas geschwächt ist.


EIN BISSCHEN GESCHICHTE…

Tschernomorsk ist eine relativ junge Stadt, aber trotzdem ist es sehr schön und sehr sauber. In der Zeit von 1928 bis 1951 war Tschernomorsk als Bugow bekannt und in 1952 wurde es bereits als Illitschiwskij genannt. Seit 1973 – Illitschiwsk. Und in 2018 bekommt die Stadt den jetzigen Namen.
Die Erden, wo sich jetzt Tschernomorsk befindet, waren von den Flüchtlingen aus der Ukraine, Russland und Moldawien im 18. Jahrhundert besiedelt. Sie siedelten sich auf getrennten Höfen an, die man damals als Bugowye zu Ehren des ersten Auswanderers in diesem Ort – Bugow nannte. Bis 1924 wuchs die Bevölkerung der Höfe und Dorf von Schiffbauer entsteht schon nach dem Zweiten Weltkrieg.

Tschernomorsk hat alles für einen schönen Urlaub: sowohl die vielen Dienstleistungen als auch, was sehr wichtig ist, eine wunderbare Atmosphäre! An den Stränden der Stadt kann man mit Motorrollern, Booten, „Bananen“ usw. fahren. Wenn Sie ein Sportfreund sind, dann hier gibt es alle Bedingungen für Strandvolleyballoder oder Fußball.

Für diejenigen, die lustige Durchführung der Freizeit haben wollen, gibt es viele Restaurants, Bars, Cafés und Nachtclubs in Tschernomorsk. Außerdem werden hier verschiedene Exkursionen angeboten. Die Liebhaber der leisen und ruhigen Erholung können ihre Zeit in der Stadt verbringen, denn es gibt etwas zu sehen! Tschernomorsk ist berühmt für die Schönheit seiner Brunnen, von denen es große Menge gibt. Bekannteste von ihnen sind der Große Brunnen und der Springbrunnen „Rusalotschka“. Moderne Parks, Alleen und unglaublich schöne Beete unglaublich schmücken die Stadt.

Für kleine Gäste der Stadt gibt es viel Interessanten auch. In der ganzen Stadt finden Sie Kinderpfähle, Spielplätze, Attraktionen, wo Ihr Kind Zeit verbringen kann. Es gibt immer etwas zu tun in Tschernomorsk, die Stadt ist schön und interessant zu jeder Tageszeit.
Einer der Vorteile der Erholung in Tschernomorsk ist seine nahe Anordnung von Odessa. Welchen Kurort im Odessa Gebiet Sie nicht gewählt hätten, man muss einfach einen Tag widmen und nach Odessa fahren. Es gibt so viele interessante Dinge hier, dass Sie sich lange an Ihre Reise in diese Stadt erinnern werden!
In Tschernomorsk finden Sie viel Unterhaltung, saubere Strände mit allen Annehmlichkeiten und eine unglaubliche Atmosphäre.