Odessa, Odessa Region


FLUGPLAN

FLÜGE  ONLINE-TABLO


Odessa International Airport ist der Flughafen von Odessa, der drittgrößten Stadt in der Ukraine. Der Flughafen liegt sieben Kilometer südwestlich des Stadtzentrums.  Odessa International Airport gehört zu der Gruppe der größten Flughäfen des Landes und verbindet die Stadt mit regelmäßigen Flügen nach Kiew, einigen Städten der GUS-Staaten, Europa und dem Nahen Osten.
Die Geschichte des Flughafens in Odessa begann im Jahr 1924. Dann wurde eine Luftstation am Flughafen Shkolny eröffnet, die am 21. Mai den ersten technischen Flug und am 25. Mai den ersten Passagierflug “Ukrvozdukhputi” nahm.
Im Jahr 1961 wurde der neue Flughafen Odessa in Betrieb genommen und erhielt den Tu-104 Jet Passagierflugzeug. Odessa Airport war einer von drei Flughäfen in der Ukrainischen SSR, die Flugzeuge dieses Typs nehmen konnte.

8. Juni 2012 startete eine Kampagne für den Wiederaufbau des Flughafens, an diesem Tag begann der Erbauer Land vorbereitete, auf dem ein neues Terminal gebaut wird. Die Fläche des neuen Terminals wird 26 000 m² betragen, die Kapazität von 1000 Personen pro Stunde (1,5 bis 2 Millionen Passagiere pro Jahr), 16 Registrierpulte, 4 Teleskopleiteren und die Anzahl der Ausgänge für Boarding-Busse wird von 2 auf 5 erhöht.
Die Wartung der Passagiere der internationalen Flüge, die in Odessa ankommen, hat im neuen Terminal am 2. September 2017 begonnen, so dass Passagiere aller ankommenden Flüge werden nun in einem neuen Terminal bedient. Es ist noch nicht bekannt, wann es einen Service für Passagiere tätich wird, die von Flügen abfliegen. Abfliegende Flüge werden im alten Terminal noch bedient.


FLUGPLAN

FLÜGE  ONLINE-TABLO